Internationaler Design-Wettbewerb für additive Fertigungsverfahren 2017

Internationale, hochkarätige, branchenübergreifende Jury
Erstklassige Kooperationspartner

Disziplinen: Design, Architektur, Automotiv, FashionTech, MedTech

Die Challenge adressiert bereits zum zweiten Mal weltweit Spezialisten,
die über den Tellerrand hinausschauen – pushing boundaries!

3D-Druck hat das Potential Digitales real werden zu lassen.
Wo führen uns aktuelle Entwicklungen additiver Fertigung hin und welche Möglichkeiten eröffnen sie?
Interdisziplinäres Arbeiten im Team bereitet Chancen für kreative neue Wege- denn Innovation erfordert den Blick für das Gesamte.
Wer sind die Pioniere dieser Zeit, die diese Wege beschreiten, Bekanntes mit neuen Techniken verknüpfen und damit Unvorherseh-bares, Unbekanntes, Bereicherndes, Neues schaffen? Gestalter, die mit innovativen Ideen den Fortschritt vorantreiben, konzeptionelle und praktische Lösungen aufzeigen und über den Tellerrand hinausschauen!

Auszeichnung

Preisgeld von 15.000 Euro
Ausstellung auf der Rapid.Tech + FabCon 3.D in Erfurt (20.–22. Juni 2017)
Ausstellung geht als Roadshow auf internationale Messen
Preisverleihung im Rahmen eines Galaabends

Weitere Preise werden durch unsere Partner ausgelobt:
MakerBotEMEA prämiert die beste studentische Einreichung mit einem MakerBot Replicator Mini+
und designreport stellt 5 Online-Abonnements (englisch oder deutsch) für die Gewinner bereit!

Teilnehmer

Eingeladen sind Students und Professionals aller gestaltenden und technischen Ausrichtungen, sowie aus Automotive, Forschung und Medizin.
Vom bereits veröffentlichten bis zum neuartigen Projekt darf alles eingereicht werden.
Die Jury berücksichtigt ob es sich um Einreichungen von Studierenden, Young Professionals oder Professionals handelt.

Termine 3DPC 2017

Dezember 2016
Start der Ausschreibung

31. März 2017
Ende der Einreichungsfrist

20.-22. Juni 2017
Ausstellung der Finalisten im Rahmen der Rapid.Tech + FabCon 3.D, Messe Erfurt

20. Juni 2017
Galaabend mit Prämierung in Erfurt
Im Anschluss Internationale Roadshow

Anmelden

Hier können Sie sich zum Wettbewerb anmelden und Ihre Dateien uploaden, sowie Ihren Content pflegen.
Hier finden Sie die ausführlichen Wettbewerbs-Regularien 2017:
Regularien 2017 im PDF-Format herunterladen

Jury 2017

Diana Drewes

Haute Innovation

Marva Griffin-Wilshire

Gründerin und Kuratorin SaloneSatellite

Dieter Hofmann

Internationale Design Messe blickfang

Naomi Kaempfer

Creative director Stratasys

Janne Kyttanen

Digitaler Bildhauer, 3D Unternehmer, Investor

Lisa Lang

Gründerin ElektroCouture, Investorin & Kuratorin, FashionTech

Silvia Olp

Vorstand aed e.V.

Davide Sher

Gründer und CEO 3D Printing Business Media

Joachim Stumpp

raumPROBE Geschäftsführer

Andreas Velten

IFA3D Medical Solutions GmbH

Christoph Völcker

Head of Design and production VOXELWORLD

Wolf Udo Wagner

Wagner:Design

Kay-Uwe Witte

Geschäftsführer XO Designgroup

Jochen Zäh

Dozent Hochschule Düsseldorf & Kunstakademie Düsseldorf

Newsletter




Facebook